Sponsoren HLV Logo

DLV-Mehrkampfabzeichen

Das DLV-Mehrkampfabzeichen ist ein Breitensportangebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) und der Leichtathletik Landes-Verbände.
Auch wenn Sie keinem Verein angehören, sind Sie herzlich dazu eingeladen. Entdecken Sie Ihre Fähigkeiten im Laufen, Springen und Werfen, allein oder gemeinsam mit Ihren Freunden.

Die Disziplinen sind für jede Altersklasse vorgegeben. Die erbrachten Leistungen müssen über Punktetabellen umgerechnet und addiert werden. Das daraus resultierende Ergebnis wird mit der Mindestpunktzahl der entsprechenden Altersklasse verglichen, so dass am Ende das "DLV-Mehrkampfabzeichen" in Bronze, Silber oder sogar in Gold verliehen werden kann.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und denken Sie daran, nicht auf den Erwerb des Abzeichens allein kommt es an - regelmäßiges Sporttreiben und ständiges Üben der Disziplinen bringt den erwünschten Effekt und die notwendige Freude.

Anerkennung des DLV-Mehrkampfabzeichens für das Deutsche Sportabzeichen
Ab dem 1. Januar 2013 werden die Leistungen, die für das DLV-Mehrkampfabzeichen erbracht wurden, auch für das Deutsche Sportabzeichen anerkannt. Diese Neuerungen machen das DLV-Abzeichen attraktiver, denn sie bieten damit eine mehrfache „Verwendungsmöglichkeit“.
Zukünftig besteht das Deutsche Sportabzeichen aus vier Disziplingruppen: Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.
Für die Disziplingruppe Koordination auf der Leistungsebene Gold wird die erfolgreiche Teilnahme an einer DLV Mehrkampfabzeichenprüfung anerkannt.
Die Wertungskarte kann im Jahr ihrer Ausstellung für das Deutsche Sportabzeichen geltend gemacht werden.

Hinweise

Die Punktauswertung erfolgt nach der
- "Nationalen Leichtathletik Punktewertung",
- der "internationalen Leichtathletik-Mehrkampfwertung"
- und den EDV-Mehrkampfprogrammen.

Auf folgenden Webseiten finden Sie online Auswertungsrechner:

Es gelten die folgenden Mindestpunktwerte

Bezugsquellen
- DLV Mehrkampfabzeichen als Metallabzeichen im HLV Shop
- Nationale Punktewertung und internationale Leichtathletik-Mehrkampfwertung: Warda Druck GmbH, Industriestr. 22, 66981 Münchweiler, Tel.: 06395-92210, Fax: 06395-922150, m.wagner@warda-druck.de

Weitsprung
- Weitsprung aus dem Stand in den Seniorenklassen ab M 40/W 40 möglich: Die Weite verdoppeln und den Punktwert aus der Weitsprungtabelle entnehmen.
- Weitsprungzone gültig bis Schüler B und Schülerinnen B (12/13 Jahre)

Mehrkampf-Sonderabzeichen
Bei der 5.,10.,15. und jeder weiteren fünften Wiederholung kann ein Sonderabzeichen mit der Zahl der Wiederholungsprüfungen ausgegeben werden. Für die Verleihung dieses Abzeichens in Gold und Silber ist Voraussetzung, dass alle die der Zahl entsprechenden Einzelabzeichen in der Stufe Gold und Silber erworben wurden. Pro Jahr wird nur eine Verleihung gewertet.

Haben Sie noch Fragen, wenden Sie sich bitte an:
Hessischer Leichtathletik-Verband, Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Tel. 069-6789 211, Fax: 069-67 97 08

 


17.05.2016 12:48:32