Sponsoren HLV Logo

13.04.2017


HLV-Nachwuchscamp. (Foto: Benjamin Heller)

Nachwuchsverein des Jahres 2016 gesucht

Die Jugend von heute ist die Zukunft für morgen. Engagierte Nachwuchsarbeit in Vereinen ist essenziell für die Zukunft der Leichtathletik und wird bereits in unterschiedlichsten Formen in vielen hessischen Vereinen gelebt. Der Jugendausschuss und der Leichtathletik-Förderverein Hessen (LFH) möchten die Nachwuchsförderung in den Vereinen weiter stärken und zu einer engagierten Nachwuchsarbeit motivieren. Jeder Leichtathletikverein in Hessen kann sich für den Nachwuchsverein des Jahres bewerben. Im Mittelpunkt stehen eine nachhaltige, nachgewiesene langjährige und erfolgreiche Nachwuchsarbeit. In jeder Bewerbung wird die Zahl der gesamten Vereinsmitglieder in Relation zu den Aktivitäten der Nachwuchsarbeit gesetzt. Dadurch soll insbesondere kleineren Vereinen ein Anreiz für eine Bewerbung gegeben werden.

mehr

 

31.03.2017


HLV-Jugendvollversammlung. (Foto: B.Heller)

HLV Jugendvollversammlung wählt neuen Jugendausschuss

Am Samstag, dem 25.03.2017 fand in der Leichtathletik-Halle Frankfurt Kalbach die Jugendvollversammlung des Hessischen Leichtathletik-Verbandes statt. Alle drei Jahre werden die für die Jugend zuständigen Kreisvorstandsmitglieder eingeladen, um sich über Jugend-betreffende Themen in der Leichtathletik auszutauschen. Die Jugendvollversammlung wurde in diesem Jahr im Rahmen des Abschlusstages der C-Trainer Kinderleichtathletik-Ausbildung durchgeführt und beinhaltete neben dem Regularienteil am Nachmittag einen interessanten Vortrag von Dominic Ullrich, Beauftragter für Nachwuchssichtung und –förderung, zum Thema „Kinderleichtathletik“.

mehr

 

17.03.2017


Das DLV-Jugendlager hautnah bei der DM (Foto: Heller)

Jetzt bewerben: DLV-Jugendlager zur DM in Erfurt

Auch in diesem Jahr findet im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Erfurt (08./09. Juli) wieder das DLV-Jugendlager statt. Aus jedem Landesverband Deutschlands kommen hier jugendliche Athleten zusammen und verbringen eine sport- und erlebnisreiche Zeit! Der hessische Leichtathletik-Verband kann vier Jugendliche entsenden. Dazu schreibt die HLV-Jugend diese Plätze für hessische Teilnehmer/innen der Jahrgänge 2001 und 2002 aus und freut sich über die Bewerbungen der Athleten. Das Jugendlager dient der Anerkennung sportlicher Leistung, geleisteter Jugendarbeit oder in anderer Weise herausragender Athleten. Daher wünschen wir uns viele Bewerbungen von interessierte Jugendlichen im entsprechenden Alter! Das DLV-Jugendlager findet vom 05. bis 10. Juli 2017 in Erfurt statt - alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten befinden sich in der Ausschreibung.

mehr

 

10.02.2017


dsj-Zukunftspreis. (Foto: dsj)

Bewerbt euch für den dsj-Zukunftspreis!

Ihr kooperiert mit einer oder mehreren Kindertagesstätten und außerdem mit einer oder mehreren Grundschulen? Ihr bietet tolle Bewegungsangebote gleichermaßen für Vorschul- und Grundschulkinder an? Dann bewerbt euch beim diesjährigen Zukunftspreis der Deutschen Sportjugend! Gesucht werden Sportvereine, die Kinder auf dem Weg vom Kindergarten in die Grundschule konstant begleiten und im Übergang unterstützen. Dies kann beispielsweise durch kooperativ mit Kita und Schule durchgeführte Sportfeste oder auch mit Hilfe von gemeinsam gestalteten Bewegungsangeboten erfolgen. Die Deutsche Sportjugend ist auf eure kreativen Ideen und Projekte sehr gespannt und freut sich auf eure Bewerbung bis zum 26. März 2017. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von über 10.000 Euro für Ihre Kinder- und Jugendabteilung. Die drei besten Projekte werden im Rahmen einer Festveranstaltung Ende 2017 ausgezeichnet. Weitere Informationen sowie die Unterlagen zur Bewerbung gibt es hier.

Flyer

 

31.01.2017


Verabschiedung Siegried Frühauf. (Foto: D.Wagner)

Der HLV-Jugendausschuss verabschiedet sich von Schulsportbeauftragten Siegfried Frühauf

Im Rahmen der Hessischen Jugend-Hallenmeisterschaften in Hanau verabschiedete der HLV-Jugendausschuss seinen langjährigen Schulsportbeauftragten Siegfried Frühauf, der nun genau 20 Jahre großartige und beispielhafte Arbeit für den HLV geleistet hat. Siegfried Frühauf, durch und durch ein Sportler, also einer der schon immer mit dem Sport verbunden war. Ein solcher mag sich zwar aus dem Ehrenamt zurückziehen, aber so ganz ohne Sport? Für uns nicht vorstellbar. Und wohl auch nicht für Siegfried Frühauf. Der gebürtige Bad Sooden Allendorfer war bereits in seiner Jugend ein begeisterter Athlet. Sein damaliger Sportlehrer lud ihn zum Leichtathletiktraining ein und er entdeckte seine Leidenschaft für das Laufen. Es folgten zahlreiche Wettkampfteilnahmen.

mehr

 

Archiv