Sponsoren HLV Logo

Hessischer Nachwuchs punktet für DLV-Team

Den U20-Länderkampf am vergangen Wochenende in Halle beendeten die Teams des Deutschen Leichtathletik Verbandes als Sieger. Sowohl im Winterwurf als auch in der Halle konnten sich die Teams gegen die Konkurrenz aus Italien und Frankreich durchsetzten.
Mit Xenia Atschkinadze und Niklas Zender gingen zwei HLV-Starter als Sieger ihrer Disziplinen hervor und holten somit die Höchstpunktzahl für ihre Mannschaft. Außerdem stellte Benjamin Heller über 60m in 6,89 sec. eine persönliche Bestleistung auf. Insgesamt waren sechs hessische Nachwuchs-Leichtathleten am Start.
Die Ergebnisse im Einzelnen.

Winterwurf-Länderkampf U20/U23
Hammer: Michel, Sebastian LAV Dietzhölztal 61,80m 7.Platz
Hammer: Wolfarth, Gabi LG Eintracht Frankfurt 56,70 m 2. Platz

Länderkampf U20 Halle/Sa.
60m: Heller, Benjamin Alsfelder SC 6,89sec 2.Platz
400m: Zender, Niklas TSV Friedberg-Fauerbach 47,86 sec. 1.Platz

1500m: Sujew, Diana LG Eintracht Frankfurt 4:29,78 min 2.Platz
Weit: Atschkinadze, Xenia LG Eintracht Frankfurt 6,10 m 1.Platz

 


03.03.2008