Sponsoren HLV Logo

HELFER FÜR DIE ROSBACHER LEICHTATHLETIK-AKTIONSTAGE AM 5./6./12./13. NOVEMBER 2008 GESUCHT!

Der Hessische Leichtathletik-Verband sucht dringend Helfer/innen bzw. Trainer/innen, die uns bei der Durchführung der diesjährigen Rosbacher Leichtathletik-Aktionstage unterstützen!

Für die vier Gewinner des Rosbacher-Bundesjugendspiel- und Laufabzeichen-Wettbewerbs 2007/2008 organisieren wir zusammen mit unserem Kooperationspartner, die Firma Hassia Mineralquellen GmbH vier Aktionstage. Bei jedem der Aktionstage stehen insgesamt vier attraktive Bewegungsstationen mit ausgewählten Spiel-, Übungs- und Wettbewerbsformen auf dem Programm. Das Bewegungsangebot reicht von „Schnell weg, schnell drüber und schnell weiter“ über „Wir bewegen uns laufend, hüpfend und springend““ bis hin zur „Wurfbude“. Alle Stationen sind spannend aufbereitet und sollen vor allem die 100 Dritt- und Viertklässler zum Mitmachen animieren. Außerdem schaut bei jeder Veranstaltung ein prominenter Leichtathlet vorbei und begleitet die Kids –neben Ihnen- an den Stationen. Gleichzeitig wollen wir aber auch den Lehrern Anregungen für einen zeitgemäßen, vielseitigen leichtathletisch orientierten Sportunterricht geben.

Termine:
· Mittwoch, 05.11.2008 - Grundschule Elz Süd, Oranienstr. 30, 65604 Elz
· Donnerstag, 06.11.2008 - Otto-Dönges-Schule, Am Heiligen Kreuz 34, 63667 Nidda
· Mittwoch, 12.11.2008 - Schule Königstor, Königstor 58, 34119 Kassel
· Donnerstag, 13.11.2008 - Schloss-Schule, Schulgasse 1, 64646 Heppenheim

Die Aktionstage finden jeweils vormittags in der Zeit zwischen 8.30 – ca. 11.30 bzw. 13.00 Uhr statt. Bedingt durch die Herbstferien werden die genauen Zeitpläne voraussichtlich erst in der 43. KW festgelegt. Jede/r Stationsleiter/in erhält pro Stunde eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 13,00 Euro + Fahrtkosten.


Sollten Sie also neben Erfahrungen als Kinderleichtathletik-Trainer auch noch Interesse und Zeit haben, einen oder am besten mehrere Aktionstage als Stationsleiter/in zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte umgehend beim Hessischen Leichtathletik-Verband, Abteilung Breitensport/Schulsport, Christina König oder Felix Gerbig, Tel. 069 - 6789 -224 oder -212, info@hlv.de

 


10.10.2008