Sponsoren HLV Logo

Mitmach-Angebote des HLV waren ein großer Erfolg

Der Erwerb des Lauf-, Walking- und Nordic Walking-Abzeichens war im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfests eine der zahlreichen Aktivitäten des Hessischen Leichtathletik-Verbandes unter Mitwirkung des Deutschen Turner-Bundes.


Zunächst betreute neben der Breitensportreferentin des HLV Andrea Franke und ihres Pressesprechers Christian Andersch ein aktives Team des Neu-Isenburger Lauftreffs (mit Leiter Burkhard Ammon) die Teilnehmer zwei Tage lang im Info-Zelt des HLV. Danach waren die Ginnheimer Lauftreffler mit ihrem Leiter Friedhelm Kuche aktiv.
Insgesamt 263 Ausweise, Urkunden und Nadeln wurden den Teilnehmern verliehen – wofür die Sportler immer wieder zahlreichen Beifall bekamen. Besonderen Anteil an dieser Teilnehmerzahl hatten die 133 Nordic-Walker, die teilweise mit kostenlosen Leih-Stöcken auf den wunderschön grünen und abwechslungsreichen Park-Rundkurs gingen. 78 Läufer und 52 Walker rundeten die Aktion ab.
Getreu dem Turnfestmotto „Wir schlagen Brücken!“ entwickelten sich schnell Gespräche zwischen Aktiven und Lauftreff-Betreuern. So konnten einige Tipps zu 15, 30 oder 60 Minuten sportlicher Ausdauerbewegung, die locker und entspannt ohne Pause und Zeitmessung zu erbringen waren, gegeben werden.


Als Anreiz, äußere Zielsetzung und Ergänzung des breitensportlichen Angebotes stellte sich das "DLV-Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-Abzeichen" in dieser Veranstaltung vor. Durch Eliminierung des Zeit-/Streckenfaktors ist diesem Abzeichen der Wettbewerbscharakter genommen. Die Bedingungen für das Erreichen dieses Abzeichens machen ein stufenweise aufbauendes Ausdauertraining notwendig und können auch von bisher Untrainierten nach regelmäßigem Üben - also mit konditioneller Anpassung - erfüllt werden. Die einzelnen Abzeichenstufen unterscheiden sich durch Farben und werden als Anstecknadel mit einem Durchmesser von 7 mm und als Stoffabzeichen mit einem Durchmesser von 45 mm ausgegeben. Dazu gibt es einen entsprechenden Ausweis, in dem die Teilnahme bestätigt wird.
Initiatoren dieser Aktion sind DLV und HLV, die damit einen zusätzlichen Anreiz schaffen wollen, dem Bewegungsmangel vieler Bürger entgegen zu wirken. Eine Mitmach-Gelegenheit zum regelmäßigen Üben bieten die vielen im HLV gemeldeten Lauf- und Walking-Treffs.
Siehe auch unter www.HLV.de/Breitensport.

Christian Andersch

 


15.06.2009