Sponsoren HLV Logo

Hinweise zu den Hessischen Meisterschaften am 19./20. Juni in Wetzlar


Die neue Nordtribüne im Stadion Wetzlar.
(Foto: Hilmar Schwesig)


Am Sonntag, den 20.Juni wird im Rahmen unserer Hessischen Leichtathletikmeisterschaften das neu gestaltete Wetzlarer Stadion seiner Bestimmung übergeben. Die feierlichen Einweihung, die um 10:00 Uhr stattfindet, wird von Herrn Innenminster Volker Bouffier und dem Oberbürgermeister der Stadt Wetzlar, Wolfram Dette durchgeführt.

Durch die Einweihung verschiebt sich der Beginn der Wettkämpfe am Sonntag auf 11:00 Uhr. Bitte die neue Ausschreibung beachten, desweiteren wurden die Anfangshöhen im Hochsprung der männlichen und weiblichen Jungend B den Qualiktionsnormen angepasst.

Das Wetzlarer Stadion hat nun zwei neue Tribünen, die beide für diese Veranstaltung genutzt werden können, Umkleideräume, sanitäre Anlagen sind im neuen Gebäude (Nordtribüne), ebenso die Ausgabe der Wettkampfunterlagen und der Stellplatz. Die Siegerehrungen finden nach wie vor vor der Südtribüne - alte Tribüne - statt.

Hinweis zur Parksituation:
Gebührenfrei kann der Parkplatz am Rathaus sowohl am Samstag als auch am Sonntag genutzt werden - Anfahrt beachten!

Der Parkplatz Lahninsel ist am Samstag kostenpflichtig, am Sonntag gebührenfrei.


Klaus Schuder

 


08.06.2010