Sponsoren HLV Logo

Sechs Hessen für U23-Länderkampf nominiert

Für den U23-Länderkampf am Samstag (12. Juni) im polnischen Bydgoszcz sind sechs hessische Nachwuchsathleten nominiert worden. Traditionell findet dieser Länderkampf alle zwei Jahre statt, 2010 reist das deutsche Team als Titelverteidiger an. „Wir streben erneut ein geschlossen starkes Mannschaftsergebnis an“, sagt Dietmar Chounard, DLV-Bundestrainer U20/U23. Aus Hessen ist Felix Göltl (TuS Kriftel) über 100 Meter und für die 4x100-Meter-Staffel nominiert worden, mit Clemens Höfer (LG Eintracht Frankfurt/4x400 Meter) ist zudem ein weiterer hessischer (Lang-)Sprinter im deutschen Team. Kugelstoßer Mario Labisch (LG Eintracht Frankfurt), Christiane Klopsch (LG Ovag Friedberg-Fauerbach/400 Meter Hürden, 4x400 Meter), Antonia Werner (TV Flieden/100 Meter Hürden) und Mareike Nannen (LG Eintracht Frankfurt/Hammerwurf) komplettieren das halbe Dutzend.
(tin.)


 


09.06.2010