Sponsoren HLV Logo

Fünf Hessen für U18-Länderkampf nominiert

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat seine Mannschaft für den U18-Länderkampf am 14. August in Borna gegen Polen nominiert. In der Stadt 30 Kilometer südlich von Leipzig werden auch fünf Athleten aus Hessen dabei sein. So startet Maryse Luzolo (LG Eintracht Frankfurt) im Weitsprung und der neue deutsche B-Jugendmeister über 2000 Meter Hindernis, Martin Schwerdtfeger (Wiesbadener LV), über seine Spezialstrecke. Des Weiteren sind im Einsatz: Clemens Kammer (LG Reinheim/Roßdorf/1500 Meter), Daniel Jeske (SSC Bad Sooden-Allendorf/Stabhochsprung), Dominic Johnson (TV Gelnhausen/Weitsprung).
(tin)

 


10.08.2010