Sponsoren HLV Logo

HLV und Rosbacher Leichtathletik-Aktionstage 2010

Der Hessische Leichtathletik-Verband (HLV) und sein Projektpartner Hassia Mineralquellen GmbH & Co. KG mit seiner Marke Rosbacher führen alljährlich einen Laufabzeichen- und einen Bundesjugendspiel-Wettbewerb für Schulen in Hessen durch. Im Schuljahr 2009/2010 beteiligten sich hierbei insgesamt 463 Schulen und 69.000 Schülerinnen und Schülern – so viele wie noch nie! Neben Geldpreisen zum Kauf von Sportgeräten wurden unter allen teilnehmenden Schulen noch zusätzlich zwei Leichtathletikgeräte-Sets im Wert von 500 Euro, sowie vier Leichtathletik-Aktionstage verlost.

Zu den diesjährigen Gewinnern eines Aktionstages gehören folgende Grundschulen:
Karl von Ibell-Schule Termin: 1.12.2010 in Frankfurt-Unterliederbach
Wetzbachschule Nauborn Termin: 2.12.2010 in Wetzlar-Nauborn
Grundschule Burgholzhausen Termin: 8.12.2010 in Friedrichsdorf-Burgholzhausen
Schillerschule Lampertheim Termin: 9.12.2010 in Lampertheim

Bei den Aktionstagen stehen jeweils insgesamt vier attraktive Bewegungsstationen mit ausgewählten Spiel-, Übungs- und Wettbewerbsformen auf dem Programm. Das Bewegungsangebot reicht von „Schnell weg, schnell drüber und schnell weiter“ über „Wir bewegen uns laufend, hüpfend und springend““ bis hin zur „Wurfbude“. Alle Stationen sind spannend aufbereitet und sollen vor allem die jeweils rund 100 Dritt- und Viertklässler zum Mitmachen animieren. Dabei werden auch den Lehrern Anregungen für einen zeitgemäßen, vielseitigen leichtathletisch orientierten Sportunterricht gegeben.
Das Institut für Sporternährung in Bad Nauheim bereichert die Aktionstage zusätzlich durch einen kindgerechten Ernährungsvortrag.
Als Highlight schaut bei jeder Veranstaltung ein prominenter Leichtathlet vorbei, der die Kinder an den Stationen begleitet. Till Helmke (am 1.12.), Kathrin Klaas (am 2.12.) und Nastia Reiberger (8. und 9.12.) haben uns Ihre Unterstützung bei den vier Leichtathletik-Events zugesagt!

 


25.11.2010