Sponsoren HLV Logo

TV Groß-Gerau bei Geher-DM erfolgreich


Siegerehrung mit der Frauenmannschaft aus Groß-Gerau (Foto: Fern)

Großer Erfolg für die Geherinnen des TV Groß-Gerau. Bei den deutschen Meisterschaften in Naumburg holte Nicole Best über 20 Kilometer in 1:53:41 Stunden den dritten Platz hinter der Meisterin Sabine Krantz (TV Wattenscheid/1:33:02) und Bianca Schenker (LG Vogtland/1:45:45). Auf Rang fünf ging Linda Betto vom TV Groß-Gerau (1:58:22, Platz 21 erreichte Brigitte Patrzalak (TV Groß-Gerau/2:21:01). Was in der Mannschaftwertung zur Folge hatte, dass das Trio aus Hessen unangefochten den Titel gewann. In 6:13:04 Stunden lag das Team deutlich vor dem TV Biberach (6:48:49) und der zweiten Mannschaft des TV Groß-Gerau (Monika Müller, Margarete Molter, Hatice Alev Janetzka/7:31:03). Bei den Männern erreichte Thorsten Fern (TV Groß-Gerau) unter 33 Teilnehmern den 15. Platz in 1:53:25 Stunden. Eine gute halbe Stunde schneller war der 23-jährige Meister Christoph Linke (SC Potsdam/1:20:55), der Titelverteidiger André Höhne (SCC Berlin/1:21:24) deutlich in die Schranken wies. Die Olympianorm von 1:21:45 Stunden verpassten beide deutschen Geher ebenso wie die 31-jährige Sabine Krantz.

 


24.04.2012