Sponsoren HLV Logo

Landesweite Auftaktveranstaltung „run-up“ am 23./24. April 2004 in Kiedrich – Der Start in die Lauf- bzw. Walkingsaison 2004

Mit der bundesweiten Veranstaltungsserie "run up" fällt am letzten Aprilwochenende für alle Lauf- und Walkingtreff´s der Startschuss in die Sommersaison. Gemeinsam mit dem Lauf-Treff der Turnerschaft Kiedrich richtet der Hessische Leichtathletik-Verband am 23./24. April 2004 die hessische Auftaktveranstaltung in Kiedrich aus.

Bereits am Freitag, den 23. April 2004 spricht Dr. Johannes Scholl über das aktuelle und spannende Thema "Zeitbombe Übergewicht – Ist Laufen der Ausweg aus dem Dilemma?". Der Vortrag des Präventivmediziners aus Rüdesheim beginnt um 19.30 Uhr im Haus des Gastes (Hautvillers Platz 1) in Kiedrich. Bei der anschließenden Diskussion wird den interessierten Zuhörern der deutsche und mehrfache hessische Meister im Langstreckenlauf Stefan Wohllebe als Laufsportexperte zur Verfügung stehen. Die Moderation wird von unserer Lauftreff-Wartin Hannelore Bunz übernommen.

Am Samstag, den 24. April 2004 findet dann ab 14.30 Uhr der sportliche Teil der Veranstaltung in den Kiedricher Weinbergen (Hahnwaldhütte) statt. Nach einer kleinen Eröffnungsfeier und einem gemeinsamen Aufwärmprogramm mit Stefan Wohllebe, besteht ab 15.00 Uhr für Jedermann/Jederfrau die Möglichkeit, eine Stunde unter fachkundiger Anleitung zu laufen oder zu walken. Jüngere und Ältere, Sportbeginner, Wiedereinsteiger und Trainierte sind dabei gleichermaßen angesprochen, denn gelaufen wird je nach Trainingszustand in acht verschiedenen Lauf- und fünf Walkinggruppen. Einen besonderen Service bietet der Lauf-Treff Kiedrich teilnehmenden Eltern an: Während der Lauf-/Walkingstunde werden Kinder ab 4 Jahren betreut.

Begleitet wird die Veranstaltung von einem interessanten Rahmenprogramm. So können sich die Besucher z.B. an verschiedenen Ständen über die Themen Laufen und Walking im allgemeinen informieren. Darüber hinaus bietet unser Kooperationspartner Nike eine individuelle Laufschuhberatung an. Vor Ort besteht die Möglichkeit, verschiedene Laufschuhe des Sportartikelherstellers zu testen. Ein gemütlicher Ausklang mit Erfrischungen und Kuchentheke rundet die Veranstaltung ab.

Wir würden uns freuen, Sie als Gäste und besonders auch als aktive Teilnehmer an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen zum "run up" erhalten Sie beim Hessischen Leichtathletik-Verband unter der Rufnummer 069-6789 224.

Christina König
Breitensportreferentin

 


06.04.2004