Sponsoren HLV Logo

Grundausbildung Laufen - Erfolgreicher Lehrgang

Mit dem Lehrgang „Grundausbildung Laufen“ für Lauftreff-Leiter, Lauftreff-Betreuer, angehende C-Trainer und interessierte Läufer startete die diesjährige Veranstaltungsreihe des HLV für die beim Verband offiziell gemeldeten hessischen Lauftreffs.
Mit Christian Andersch, Gerhard Fischer und Andreas Kohr waren drei erfahrene Referenten des Ausbildungsteams im Einsatz, die kompetent und erfolgreich diesen Teil der Grundlagen-Ausbildung behandeln.
Organisatorisch und fachlich ergänzend stand Hessens Landeslauftreffwartin Hannelore Bunz vom 1. Hanauer Lauftreff mit ihrer langjährigen Erfahrung den Teilnehmern zur Seite.
An eineinhalb Tagen wurde das Basiswissen vermittelt, das eigentlich jeder HLV- Lauftreff-Leiter und -Betreuer in Grundzügen beherrschen sollte. Denn dies macht die besondere fachliche Qualität der HLV- Lauftreffs aus.
Besonderen Spaß machten den Teilnehmern die aktiven Teile des Seminars: So z.B. der praktische Ablauf einer Lauftreff-Stunde mit Einsteigern, der Aufwachlauf sowie die Laufschulungsstunde im Freien (mit Lauftechnikübungen, Teilen des Lauf- ABC’s, Fahrtspielen, Ausdehnen, usw.). Dabei wurde besonders auf Beginner- Betreuung und das sinnvolle niedrige Anfangstempo geachtet. Auch die Hallenstunde mit Funktionsgymnastik und Kräftigungsübungen für Läufer brachte viele neue Anregungen zur Verhinderung muskulärer Dysbalancen.
Da der HLV mit der Fa. Nike kooperiert, konnte mit einer Präsentation und Sichtung von Musterexemplaren die Funktion von Laufschuhen erläutert werden. Auch die Verwendung von XCO® Hanteln in der Lauftreffschulung wurde vorgestellt und geübt.
Der Theorieteil beinhaltete die Entstehung und Philosophie der Lauftreffs, Basiswissen zum Ausdauersport, die Grundsätze im Ausdauertraining, die Trainingssteuerung sowie sport-medizinisches Grundwissen.
Erfreulicherweise kamen auch die Kontakte und der Erfahrungsaustausch zwischen den Betreuern nicht zu kurz. So war ausreichend Zeit zwischen den einzelnen Themen, Lauferlebnisse und Tipps zu auszutauschen und zu besprechen. Hannelore Bunz und Christian Andersch standen hier als fachliche Ansprechpartner am Freitagabend zur Verfügung.
Alles in allem machte der Kurs viel Spaß und weckte Interesse auf mehr Wissen zur praktischen Umsetzung, so z. B. in den Fortbildungsveranstaltungen mit Kurt Stenzel. Gelegenheit dazu gibt die Termin- und Themenübersicht auf http://www.hlv.de/LEHRE/lehrgaenge.asp?Type=BS.

Christian Andersch

Fachbereich Breitensport

 


19.04.2013