Sponsoren HLV Logo

Werferleistungszentrum Limburg-Weilburg erhält 20.000 Euro vom Land Hessen


Zuwendungsbescheid-Übergabe in Selters (Foto: LSG Goldener Grund)

Große Freude bei der LSG Goldener Grund Selters/Taunus: Hermann Klaus hat den Zuwendungsbescheid des Landes Hessen für den Bau des Wurfhauses und die neue Zeitmessanlage des Leichtathletikkreises übergeben. Gewährt wurden 20.000 Euro, die nun helfen, die Arbeiten fortzusetzen und abzuschließen. Der Kraftraum ist schon fast fertig - für den Wurfbereich fehlen noch das elektrische Rolltor sowie die Haustür. Neben den Hauptsponsoren, der Firma Weton Baustoffe, waren auch viele weitere Unterstützer und weitere Sponsoren anwesend. Hierzu gehören insbesondere die Gemeinde Selters, der Leichtathletik-Förderverein Hessen (LFH), der Förderverein Kreis Limburg-Weilburg, die Firma Weil, die Firma Kurt Medenbach und natürlich die LSG Goldener Grund Selters/Taunus mit aktuell mehr als 800 Stunden Eigenleistung. Ebenfalls in Selters anwesend und von den Arbeiten sehr angetan: Bundestrainer Jürgen Schult, weiterhin aktueller Diskuswurf-Weltrekordhalter. Solche Initiativen würde er sich mehr wünschen, so Schult, sie seien die Grundlage für erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Seine Hoffnung ist, dass weitere Werfer aus Selters in die Bundeskader aufgenommen werden können. Das Werferleistungszentrum Kreis Limburg-Weilburg nimmt jetzt seine Arbeit auf und hofft auf baldige Erfolge.

Sobald alle Arbeiten abgeschlossen sind, wird es eine offizielle Einweihung mit einem Wettkampf und einer umfangreichen Helferparty geben.

Quelle: Pressemitteilung

 


20.05.2013