Sponsoren HLV Logo

U23-EM in Tampere mit sechs HLV-Teilnehmern


Nico Sonnenberg (Foto: Iris Hensel)

Das am vergangenen Freitag veröffentlichte Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) für die U23-Europameisterschaften im finnischen Tampere vom 11. bis 14. Juli liefert einen weiteren Beleg für die hervorragende Nachwuchsarbeit im Hessischen Leichtathletik-Verband: Fünf der insgesamt 75 Frauen und Männer tragen das Trikot eines hessischen Klubs. So Nico Sonnenberg (5.000 Meter), Gesa Krause (3.000 Meter Hindernis), Sara Gambetta (Kugelstoßen), Carolin Schäfer (Siebenkampf/alle LG Eintracht) und Philipp Kleemann (4x400 Meter/SG Johannesberg). Mittlerweile ist noch ein sechster Teilnehmer hinzukommen. Homiyu Tesfaye hat seine Einbürgerungsurkunde ausgehändigt bekommen, und da vom Weltverband (IAAF) sowie vom europäischen Verband (EAA) keine Einwände vorgebracht worden sind, wird der gebürtige Äthiopier in Finnland über 1.500 Meter dabei sein. „Die U23-Europameisterschaften besitzen für uns einen hohen Stellenwert bei der Neuformierung der DLV-Nationalmannschaft zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro und in der Entwicklung der talentiertesten Athleten des JuniorEliteTeams auf die internationalen Meisterschaften im Weltmaßstab“, sagt DLV-Sportdirektor Thomas Kurschilgen.

 


28.06.2013