Sponsoren HLV Logo

Gesa Krause feiert Länderkampfsieg

Gesa Krause und Carolin Paesler (beide LG Eintracht Frankfurt) waren am vergangenen Samstag beim Länderkampf „DecaNation“ in Valence (Frankreich) im deutschen Nationaltrikot aktiv. Dabei gelang Gesa Krause über 3.000 Meter Hindernis (9:52,88 Minuten) einer von insgesamt drei deutschen Einzelsiegen. Die 22-jährige Carolin Paesler wurde im Hammerwerfen Sechste mit 63,46 Metern. Den Wettkampf gewann die russische Olympiasiegerin Tatjana Lysenko mit 71,88 Metern. In der Länderkampfwertung lag Mannschaft der Vereinigten Staaten (137 Punkte) vor Russland (121), Frankreich (118) und Deutschland (104). (tin.)

 


01.09.2013