Sponsoren HLV Logo

Rosbacher Aktionstage bringen vier hessische Schulen in Bewegung


Leichtathletik bei den Rosbacher Aktionstagen (Foto: Benjamin Heller)

Gemeinsam mit seinem Partner Hassia Mineralquellen hat der Hessische Leichtathletik-Verband (HLV) vom 13. bis 24. November vier Aktionstage an hessischen Schulen veranstaltet, die aus den Teilnehmern der Rosbacher Schulwettbewerben 2012/2013 ausgelost wurden. Die diesjährigen Gewinner waren:

- Gelstertalschule Hundelshausen, Witzenhausen

- Grundschule Kirchditmold, Kassel

- Degerfeldschule Butzbach

- Melibokusschule Zwingenberg

HLV und Rosbacher brachten mit den Aktionstagen, die sich am DLV-Konzept „Leichtathletik in Aktion“ orientieren, Bewegung und gute Stimmung an die Schulen. Die Schüler erlebten mit großer Freude und Engagement einen sportlichen Schulvormittag, der von Top-Athleten aus der hessischen Leichtathletik-Szene - an jeweils zwei Aktionstagen nahmen Lisa Jäsert und Nastja Reiberger teil -, Moderatorin Dagmar Schmidt und HLV-Übungsleitern gestaltet wurde. An den Stationen Lauf, Sprung und Wurf konnten sich die Schüler zu lauter Musik austoben.

An der vierten Station gab es zur Erholung gesunde Rosbacher-Getränke sowie die Gelegenheit, bei einem Sportquiz tolle Preise wie Handtücher und Sporttaschen von Rosbacher zu gewinnen. Ein Vortrag vom Ernährungsinstitut Bad Nauheim zum Thema „Sport und richtiges Trinken“, bei dem die Kinder viel über die Bedeutung von Getränken und Nahrung für den Körper im Allgemeinen und für Sportler im Speziellen erfuhren, ergänzte den sportlichen Part. Im Anschluss standen die Top-Athleten den Kindern Rede und Antwort. Die Kinder nutzten diese Chance und „löcherten“ mit vielen Fragen. Ein weiteres Highlight waren die Quizauswertung und die Preisverlosung.


Alle sind in Bewegung (Foto: Benjamin Heller)

Die Aktionstage endeten mit der Übergabe von Teilnehmerurkunden, Autogrammen der Top-Athleten sowie einem Überraschungspaket von Rosbacher - bestehend aus Kappe, Schlüsselanhänger und Schweißband.

Insgesamt 400 Schüler erlebten bei den Aktionstagen 2013 Leichtathletik hautnah. Besonders die Top-Athleten begeisterten die Kids und spornten zu Höchstleistungen an. Auch die Lehrer nahmen Eindrücke, Ideen und Tipps mit, wie auch in kleinen Hallen mit begrenztem Mitteleinsatz spannende und effektive Sportstunden gestalten werden können.

Für den Hessischen Leichtathletik-Verband sind die Aktionstage eine wichtige Plattform, um den hessischen Schülern die Attraktivität der Sportart Leichtathletik näher zu bringen. Dies kann der HLV nur mit Unterstützung seines Partners Rosbacher sowie der Hilfe vieler ehrenamtlichen Helfer und Trainer realisieren.

Der HLV freut sich auf die nächsten Rosbacher-Aktionstage im November 2014.

 


27.11.2013