Sponsoren HLV Logo

Sprint- und Hürdenteam mit neuem Hauptsponsor


Constantin Schmidt (Foto: IRIS)

Das vor zehn Jahren von Robert Schieferer (HLV-Bocktrainer Sprint) initiierte Sprint- und Hürdenteam hat einen Namen- und Hauptsponsor gefunden. Im Jahr 2014 wird die EAG GmbH mit Sitz in Hannover das gemeinnützige Förderprojekt in größerem Umfang unterstützen. Die EAG GmbH ist seit mehr als 15 Jahren eine feste Größe im Bereich innovativer Bautenschutzprodukte. Künftiger Hauptverein des Sprint- und Hürdenteams ist der TV Neu-Isenburg, für den auch die Vierte der U18-WM über 400 Meter Hürden, Eileen Demes, an den Start gehen wird. Gemeinsam mit dem MTV Kronberg und dem TV Flieden hat der TV Neu-Isenburg eine Startgemeinschaft für den Frauen- und Juniorinnenbereich angemeldet - unter dem Namen „EAG Sprintteam Hessen“ sind Starts über 4x400 Meter geplant. Ziel des Sprint- und Hürdenteams ist es, in diesem Bereich besonders talentierten hessischen Nachwuchsathleten eine zusätzliche Förderung und gezielte Beratung bei den Themen Gesundheitsmanagement, Sportausrüstung, Ernährung und Trainingslagern zu ermöglichen. Erfolgreichste Athletinnen und Athleten waren in den vergangenen Monaten Eileen Demes, Constantin Schmidt (TG Obertshausen/400 Meter) mit dem Gewinn der deutschen U18-Jugendmeisterschaft, die deutsche Hochschulmeisterin über 60 Meter Hürden, Antonia Werner (TV Flieden), sowie Aleksi Rösler (SG Schlüchtern), U18-DM-Dritter über 400 Meter.

 


11.12.2013