Sponsoren HLV Logo

Modularisierte ÜL B-Ausbildung „Sport im Ganztag“

Die Schulentwicklung wirkt zunehmend auf das Bildungs- und Sportsystem. Eine Antwort darauf ist die ver¬stärkte Kooperationsarbeit zwischen Sportvereinen und Schulen. Damit entsteht neben Sportunter¬richt und Vereinstraining die „dritte Säule“ des Sports – der „Sport im Ganztag“. Hierzu bietet die Sportjugend Hessen in Kooperation mit vielen Fachverbänden die ÜL-Ausbildung B „Sport im Ganztag“ an. Sie ist modularisiert aufgebaut und bietet neben den beiden Grundlagenmodulen „Sport und Bewegung in der Ganztagsbildung “ sowie „Soziale Kompetenzen“ eine Vielzahl von Praxismodulen. Somit können sich alle Interessierte ihren individuellen Zuschnitt zusammenstellen, auch ohne die Lizenzprüfung zu absolvieren. Dadurch machen sie sich fit für die neuen Herausforderungen in der Ganztagsbildung. Denn bei den Kooperationsangeboten treffen sie in der Regel auf eine sehr viele heterogene Schülergruppe als im Verein. Deshalb sind neue Inhalte der verschiedenen Sportarten und veränderte Methoden bezüglich Differenzierung, Konfliktbewältigung und interkulturelle Kompetenz gefragt. Weitere Informationen zu den Ausbildungsmodulen und die Termine für 2014 gibt’s hier als Download oder unter www.sportjugend-hessen.de

Der Hessische Leichtathletikverband bietet in diesem Jahr zwei Praxismodule am 23.03. und 18.05. jeweils in Frankfurt an.

Termine 2014


Fortbildung "Leichtathletik für alle - Alters- und entwicklungsgemäße Leichtathletikangebote" am 23.03.2014 in der Sportschule Frankfurt


Fortbildung "Leichtathletik für alle - Aufbaukurs" am 18.05.2014 in der Sportschule Frankfurt

 


17.03.2014