Sponsoren HLV Logo

Lars Vogel

(Jahrgang 1968)



Lars Vogel war von Kindesbeinen an begeisterter Handballer sowohl im Schul- als auch Vereinssport. Im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" qualifizierte sich sein Team zweimal für das Bundesfinale in Berlin. Mit der Vereinsmannschaft des TV Nauheim absolvierte er bis zum Alter von 20 Jahren Ligaspiele in der damaligen Jugend- und Bezirksliga und wurde in die Hessenauswahl berufen. Nach Ende der Handballkarriere verschrieb er sich dem Motorradfahren sowie dem Mountainbike-Rennen und startete bei zahlreichen Wettkämpfen in den bayerischen Alpen bis hin zum Erklimmen der Zugspritze mit dem Mountainbike.



Zur Leichtathletik kam der Familienvater 2003 über seine Söhne Mario und Benito. Der Ältere zählt in der Jugendklasse zu Hessens besten Sprintern und qualifizierte sich mehrfach für Deutsche Jugendmeisterschaften. Mit den Kindern wechselte er über die SKV Nauheim und LG Rüsselsheim zum Wiesbadener LV.

Seine ehrenamtliche Tätigkeit begann er 2004 in Rüsselsheim, wo er organisatorische Aufgaben sowie die Sponsorensuche übernahm und den Newsletter der Abteilung verantwortete. Beim Wiesbadener LV nimmt er sich ehrenamtlich der Koordination und Unterstützung der Trainingsgruppe von Georg Schmidt sowie der Sponsorensuche an. 2012 wurde Lars Vogel zunächst kommissarisch Schriftführer des Hessischen Leichtathletik-Verbandes und zwei Jahre später offiziell in diesem Präsidiumsamt bestätigt.

Der gelernte Einzelhandelskaufmann war viele Jahre selbstständiger Unternehmer zunächst in der Lebensmittelbranche sowie anschließend in der Telekommunikation und im Digital Paper Management.

Zum HLV-Präsidium

 


02.11.2014