Sponsoren HLV Logo

Das innovative Fitness- und Walkinggerät: der PRO-X Walker

Der Pro-X Walker ermöglicht ein sanftes Ganzkörpertraining. Arm-, Schulter und Rückenmuskulatur werden gleichzeitig und gelenkschonend trainiert. Dies kann beim Walken oder im Stehen oder sogar vor dem Fernseher sein. Zahlreiche Übungen ermöglichen auch das gezielte Training der Rumpf-, Bauch- und Beinmuskulatur.

Die Geräte bieten eine Alternative zu den Nordic Walking Stöcken. Sie sind handlich und beim Walken gibt es keine Nebengeräusche. Die Übungen sind sehr variabel und machen aus den Geräten eine Art mobiles Fitnessstudio. Die ehemalige Weitspringerin, Heike Drechsler, ist überzeugte Nutzerin der PRO-X Walker.

Die PRO-X Walker sind Handgeräte, die im Innern über eine Antriebsmechanik mit einer Hochleistungsfeder aus Spezialstahl und Zugseile aus Nylon verfügen. Es gibt drei unterschiedliche Zugwiderstände. Die Handgeräte werden an einem Gürtel befestigt, bewegen sich die Arme nach vorn, ziehen sie das Seil gegen einen Widerstand aus den Griffen. Bei der Rückbewegung rollt sich das Seil auf, während Arme und Schultern den Abwärtszug bremsen. Handling, Gefühl und Effekt sind ähnlich wie beim Training mit Nordic Walking Stöcken.

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, die PRO-X Walker auszuprobieren. Am 8. März 2015 bieten wir eine Fortbildung an, die Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zeigt! Walking mit den Pro-X Walkern wird genauso ausprobiert wie die zahlreichen Übungen zur Kräftigung. Vorgestellt werden auch die wissenschaftlichen Studien zum Nachweis der Effektivität des Einsatzes.

Geleitet wird die Fortbildung von unserer Sportwissenschaftlerin und Leiterin eines Fitnessstudios Andrea Wecker und Tobias Thieme, der bei der Carl Stahl Kromer GmbH für die Pro-X- Walker zuständig ist.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier. Auf Youtube gibt es zahlreiche Videos, die Lust machen, die Geräte auszuprobieren.

Wir freuen uns auf Sie!

 


17.02.2015