Sponsoren HLV Logo

Heidler und Klaas mit diskreten Weiten beim Winterwurf-Europacup

Die Frankfurter Tophammerwerferinnen Betty Heidler und Kathrin Klaas haben sich beim Winterwurf-Europacup in Leiria (Portugal) noch zurückgehalten. Betty Heidler, die deutsche Rekordhalterin (79,42 Meter/2011), ließ das 4-Kilo-Gerät in ihrem besten Wurf auf 70,42 Meter fliegen. Das bedeutete im Endklassement den 4. Platz. Direkt dahinter reihte sich Kathrin Klaas ein. Die amtierende deutsche Meisterin verbesserte sich in ihrem sechsten und letzten Versuch auf 69,89 Meter. Damit verfehlten die beiden Hessinnen die vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) geforderte Normleistung für die Weltmeisterschaften in Peking (China/22. bis 30. August). Diese liegt bei 71,50 Metern.

 


15.03.2015