Sponsoren HLV Logo

Süwag Energie Jugendvergleichskampf: Hessen will in Heuchelheim seinen Titel verteidigen


Emotionaler Vergleichskampf 2014 in Garching (Foto: Heller)

Die Operation Titelverteidigung läuft. Nach dem "Auswärtssieg" 2014 in Garching (Bayern) empfängt das Team des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV) mit Till Helmke (Vizepräsident Jugend) und Florian Rau (Beauftragter für Verbändekämpfe) an der Spitze die Landesverbände aus Bayern und Württemberg in Heuchelheim zur nächsten Auflage des traditionellen U16-Kräftemessens. Los geht’s am 19. September im Stadion in der Schwimmbadstraße um 10 Uhr. Mit dabei sind die deutschen U16-Meister Niklas Krämer (Wiesbadener LV/3.000 Meter) und Felix Bornhofen (ASC Darmstadt/Block Sprint). Das ausführliche HLV-Team gibt es hier. Pro Disziplin starten zwei Athleten je Landesverband, wobei die Sieger 6 Punkte, die Zweiten 5 Zähler usw. erhalten. 2014 feierten die HLV-Athleten neun Disziplinsiege. (tam)

 


16.09.2015