Sponsoren HLV Logo

Neuer Trikotsponsor für Grün-Weiß Kassel


Von rechts: EAM-Geschäftsführer Georg von Meibom, Thomas Schönemann, Anna Reuter, Leichtathletik-Abteilungsleiter Thomas Hahn, Jutta Siefert und Trainer Winfried Aufenanger (Foto: Michael Bald)

Die Leichtathleten des PSV Grün-Weiß Kassel haben einen neuen Trikotsponsor. Wie der Klub auf einer Pressekonferenz mitteilte, wird der Kasseler Energieversorger EAM künftig die grün-weißen Athleten unterstützen. Bei der Präsentation des Partners waren EAM-Geschäftsführer Georg von Meibom, Thomas Hahn, Abteilungsleiter Leichtathletik von Grün-Weiß Kassel, sowie Trainer Winfried Aufenanger zugegen. Wenige Tage zuvor hatte EAM bereits sein Engagement als Premiumsponsor beim Eishockey-Klub Kassel Huskies (DEL 2) bekanntgegeben. Die Leichtathleten aus Nordhessen gewannen in diesem Jahr insgesamt 36 Titel bei deutschen sowie hessischen Meisterschaften und sind in den deutschen Jahresbestenlisten mit insgesamt sechs Top-Ten-Platzierungen vertreten.

„Laufen ist eine generations- und sozialübergreifende Sportart, der sehr viele Menschen nachgehen und die voll im Trend liegt", sagte von Meibom. „Die EAM ist bereits Förderer des Nordhessencups, einer Serie von Volksläufen in Nordhessen, da ist die Unterstützung der erfolgreichen PSV-Leichtathleten nur folgerichtig. Darüber hinaus harmoniert das PSV-Grün ideal mit unserem Unternehmenslogo“, erklärte der mittlerweile zum leidenschaftlichen Läufer gewordene EAM-Geschäftsführer.

Leichtathletik-Abteilungsleiter Hahn begrüßte das Engagement mit den Worten: „Ich bin sehr froh, dass wir nun einen regional tätigen Sponsor gefunden haben. Das ist für Leichtathletikvereine nicht einfach." Trainer Aufenanger betonte: „Ich bin sicher, dass wir das Logo erfolgreich tragen werden, denn sportlich sind wir schon lange erstklassig.“

Quelle: PM/(tin.)

 


25.11.2015