Sponsoren HLV Logo

Rosbacher Leichtathletik-Aktionstage: Lisa Mayer und Marc Reuther begeistern rund 400 Kinder


Lisa Mayer und Marc Reuther (Foto: Kurt Drolsbach)

Die Schulwettbewerbe des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV) und seines Kooperationspartners Hassia Mineralquellen werden traditionell im November mit vier Leichtathletik-Aktionstagen abgeschlossen. Die glücklichen Gewinner im Jahr 2015 hießen: Karl-Schapper-Schule Weinbach, Ludwig-Schwamb-Schule Darmstadt-Eberstadt, Mittelpunkt-Grundschule Hungen sowie Alteburg-Schule Biebergemünd. Und bereits zum neunten Mal bereitete das Aktionstag-Team mit HLV- und Hassia-Mitarbeitern sowie Vereinstrainern insgesamt mehr als 400 Grundschülern vier kurzweilige und abwechslungsreiche Sportvormittage. Moderatorin Dagmar Schmidt führte gewohnt locker und souverän durch das Programm. Mit großem Applaus begrüßten die Dritt- und Viertklässler zunächst Lisa Mayer, U20-EM-Zweite und deutsche Meisterin über 100 Meter, sowie den deutschen U20-Meister über 800 Meter, Marc Reuther.

Mit einem für die Kinder nicht alltäglichen Aufwärmprogramm bereiteten dann Moderatorin Schmidt und die beiden Top-Nachwuchsleichtathleten die Kinder auf den anschließenden Leichtathletik-Stationsbetrieb vor. Insgesamt absolvierten die Grundschüler vier Stationen, bei denen sie auf unterschiedliche Art die Disziplinen Laufen, Springen und Werfen ausprobieren konnten. Dabei stand der Spaß und nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund. An der Station „Lauf“ gaben ihnen Mayer und Reuther wertvolle Tipps mit auf den Weg. Für Abwechslung während der sportlichen Aktivitäten sorgten gesunde Getränke von Rosbacher und ein altersgerechtes Quiz. Ein kindgerechter Vortrag vom Institut für Sporternährung in Bad Nauheim zum Thema „Sport und richtiges Trinken“ rundete das Programm ab.


Die Kinder waren voller Begeisterung dabei (Foto: Kurt Drolsbach)

Im Anschluss durften die Schüler die zwei hessischen Nachwuchsstars interviewen und zu deren privatem und sportlichem Werdegang Fragen stellen, die von beiden geduldig und sympathisch beantwortet wurden. Als Highlight zum Schluss wurden Sporttaschen und Handtücher des Kooperationspartners Hassia verlost. Doch auch für diejenigen, die bei der Ziehung leer ausgingen, gab es eine Teilnehmerurkunde und ein Überraschungspaket von Rosbacher - bestehend aus Cap, Schlüsselanhänger und Multifunktionstuch. Die neuen Erinnerungsstü-cke ließen die Schüler dann noch ihren beiden neuen Leichtathletik-Vorbildern signieren.

Zu hoffen bleibt, dass möglichst viele Kinder nun zum Training in einem umliegenden Leichtathletik-Verein angemeldet werden. Soviel ist schon sicher: Begeistert waren alle von den Aktionstagen!

Der HLV bedankt sich sehr herzlich bei der Hassia Mineralquellen GmbH sowie beim Institut für Sporternährung in Bad Nauheim für ihre wertvolle Unterstützung - ohne diese Partner wären die Aktionstage auf diesem qualitativen Niveau nicht möglich gewesen. Der Dank geht auch an die Lehrerinnen der vier beteiligten Schulen sowie den motivierten und erfahrenen Vereinstrainern für ihre aktive Hilfe vor Ort. Ein besonderer Dank gilt "Dagi" Schmidt für die kindgerechte und mitreißende Moderation sowie unserem Schulsport AG-Mitglied Kurt Drolsbach für sein Engagement als „DJ“ und Fotograf bei allen vier Veranstaltungen.

Christina König

 


26.11.2015