Sponsoren HLV Logo

Siegerehrung des ERIMA Nachwuchslaufcups


Chantal Buschung im Interview mit Marc Reuther (Foto: HLV)

Beim Siegerehrungstag des ERIMA Nachwuchslaufcups in Frankfurt-Niederrad begrüßte Moderatorin Chantal Buschung neben den jeweils drei Bestplatzierten der Altersklassen auch zahlreiche Trainer und Eltern. Das Wetter spielte mit und die Sieger konnten im Anschluss an die Interviews mit den hessischen Top-Athleten Oskar Schwarzer (Süddeutscher U18-Hallenmeister 2016 über 800 und 1.500 Meter), Lukas Abele (U20-EM-Nominierter 2015 und deutscher U20-Vizemeister über 1.500 Meter 2015), Marc Tortell (Deutscher U20-Hallenmeister über 3.000 Meter 2016), Marc Reuther (7. der U20-EM 2015 und 5. der U18-WM 2013 über 800 Meter) sowie Georg Schmidt (HLV-Landestrainer Lauf) wie geplant gemeinsam eine koordinative Trainingseinheit absolvieren. Nach einer kurzen Verschnauf- und Erfrischungspause bekamen die Sieger dann ihre Preise.

Die ersten Plätze wurden mit ERIMA-Gutscheinen in Höhe von 100 Euro honoriert, Platz zwei mit einem ERIMA-Gutschein in Höhe von 75 Euro, der dritte Platz mit einem ERIMA-Gutschein von 50 Euro. Nicht zu vergessen natürlich die Urkunden, die von Sven Lindemann (HLV-Vizepräsident Marketing/Event) und dem Olympiateilnehmer Till Helmke (HLV-Vizepräsident Jugend) überreicht wurden.


Nach der Siegerehrung wurde noch koordinativ trainiert (Foto: HLV)

Insgesamt wurden 903 Athleten (513 männlich/390 weiblich) in die Wertung des ERIMA Nachwuchslaufcups 2015 aufgenommen. Ein besonderer Dank gebührt den Laufveranstaltern, die den Hessischen Leichtathletik-Verband (HLV) tatkräftig bei der Durchführung unterstützt haben.

Der HLV freut sich, mit ERIMA einen prominenten Partner für den attraktiven Talentsichtungscup gefunden zu haben und hofft, den ERIMA Nachwuchslaufcup in der hessischen Läuferszene nachhaltig etablieren zu können. Der Startschuss zum ERIMA Nachwuchslaufcup 2016/2017 fällt am 22. Juni 2016 in Darmstadt.

Hier geht´s zum ERIMA Nachwuchslaufcup 2016/2017!

 


25.04.2016