Sponsoren HLV Logo

5.000-Meter-Bestzeit für Laura Hottenrott

Laura Hottenrott (GSV Eintracht Baunatal) ist hervorragend in die olympische Freiluftsaison gestartet. Im Rennen über 5.000 Meter am Sonntagabend in Palo Alto (USA) konnte die DM-Dritte ihre persönliche Bestzeit von 16:07,21 Minuten (2015) um fast zwölf Sekunden auf 15:55,87 Minuten steigern. Der Start in Kalifornien war ohne Erholungspause unmittelbar aus dem Höhentraining heraus erfolgt, Laura Hottenrott war tags zuvor von Flagstaff nach San José geflogen. In der DLV-Jahresbestenliste nimmt die Hessin den zweiten Platz hinter Marken Kock (Regensburg) ein, die in Palo Alto 15:24,73 Minuten erreichte.

 


03.05.2016