Sponsoren HLV Logo

Stellenausschreibung für die Rhenanus-Schule in Bad Sooden-Allendorf

Der Hessische Leichtathletik-Verband informiert im Zuge seiner Mitwirkungsmöglichkeit als Kooperationspartner über nachfolgende Stellenausschreibung für die Rhenanus-Schule in Bad Sooden-Allendorf:

Qualifikationen:

Diplomsportlehrer/in und/oder Lehrkraft mit dem Lehramt Sekundarstufe II (Sport und beliebigem Zweitfach) mit jeweils mindestens B- Trainer-Lizenz Leichtathletik.

Anforderungen:

- Kompetenzen in der Durchführung des Leichtathletiktrainings und der Wettkampfbetreuung von
Schülern/innen,
- Erfahrungen in der Talentsichtung und -förderung: Talentaufbaugruppen (TAG) und
Talentfördergruppen (TFG),
- Bereitschaft zur Mitarbeit im Schulsportzentrum und in der Internatsverwaltung (incl. der
Betreuungsaufgaben auch an Wochenenden),
- Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Fachverbänden

Einstellung als Angestellte(r) nach II a / II b oder III BAT bzw. als Beamtin/Beamter je nach Qualifikation

Bewerbungsschluss: 30.04.2005

Einstellungstermin: nach Auswahl

Ihre Bewerbungsunterlagen mit frühestmöglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte an:

Staatliches Schulamt für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis, Rathausstraße 8, 36179 Bebra.

 


08.04.2005