Sponsoren HLV Logo

Carolin Friedrich EM-Elfte im Speerwurf

Carolin Friedrich hat bei der U18-EM in Tiflis (Georgien) im Speerwurf den elften Platz belegt. Im Finale erzielte die Nachwuchsathletin vom LAV Kassel im dritten Versuch eine Weite von 48,66 Metern, zuvor war ihr Speer 45,19 und 45,30 Meter weit geflogen. Um den Endkampf der besten Acht zu erreichen, hätte die Nordhessin im Bereich ihrer Bestleistung (51,11 Meter in der Qualifikation) kommen müssen. Den Titel holte sich die Norwegerin Arianne Duarte Morais (60,89), Silber und Bronze gewannen Carolina Visca (Italien/59,10) und Elina Kinnunen (Finnland/57,40). tin.

 


18.07.2016