Sponsoren HLV Logo

Dauerkarte für die Hallen-DM in Leipzig kostenfrei abzugeben

Petra Hock-Daum, Mutter des am Mittwochabend bei den Deutschen Hochschul-Hallenmeisterschaften schwer gestürzten Wiesbadener Sprinters Florian Daum, hat eine Dauerkarte für die Hallen-DM in der Arena Leipzig (18./19. Februar) kostenfrei abzugeben. Wert des Zweitagetickets: 45 Euro. „Ich habe mir die Karte frühzeitig gebucht, da im vergangenen Jahr Leipzig ganz schnell ausgebucht war“, sagt sie. Doch für Daum, der bei einem Sturz im Zielbereich des 200-Meter-Rennens eine Schultereckgelenksprengung erlitten hat, ist die Hallensaison vorzeitig beendet. Und damit auch die geplante Fahrgemeinschaft nach Leipzig mit seiner Mutter und seinem WLV-Vereinskollegen Michael Pohl kein Thema mehr. Interessenten können sich unter der Telefonnummer 06078/3540 mit Petra Hock-Daum in Verbindung setzen. (tin.)

 


02.02.2017