Sponsoren HLV Logo

Tatjana Schilling krönt hessische Hallenmeisterschaften der Senioren


Tatjana Schilling (Foto: Schaake)

In Stadtallendorf fanden zum wiederholten Mal die hessischen Hallen-Seniorenmeisterschaften statt. Bei dieser Mammutveranstaltung wurde nicht nur den Athleten viel abverlangt, auch Veranstalter und Kampfrichter hatten eine ehrgeizige Aufgabe. Obwohl Eis und Schnee die Anreise erschwerte, konnten die Wettbewerbe dank der Erfahrung und Routine der heimischen Organisatoren problemlos durchgeführt werden. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Weitspringerin Tatjana Schilling (TSV Korbach): Ihre 5,40 Meter im fünften Versuch bedeuteten deutsche Hallenbestleistung in der W45. Weitere Titel holte sie sich im Hochsprung sowie über 60 Meter. Bei den Männern glänze „Neu-M50er“ Bernd Lachmann mit 24,41 Sekunden über 200 Meter und 54,68 Sekunden über 400 Meter. Einen weiteren Titel holte er mit der 4x200-Meter-Staffel der LG Friedberg-Fauerbach. Fleißigster Titelsammler war Heinz Wondra in der M70. Der Senior im Trikot der LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt siegte über 60, 200 und 400 Meter, im Weitsprung und mit der 4x200-Meter-Staffel. Vier Titel gewannen Guido Frank (M45/LAV Kassel) über 200 Meter, im Hoch- und Weitsprung und im Kugelstoßen sowie Grania Leaping Rabbit (W65/Alsfelder SC) über 60 Meter sowie im Hoch-, Weit- und Stabhochsprung. Neben Tatjana Schilling und Bernd Lachmann wurden zehn Teilnehmer jeweils dreimal hessischer Meister:


HLV-Präsidentin Anja Wolf-Blanke und HLV-Ehrenvizepräsidentin Margret Lehnert in Stadtallendorf (Foto: Schaake)

M30: Carsten Flynn (Wiesbadener LV): 60, 200 Meter, Kugelstoßen

W30: Jenny Hesse (LG Eder): 60, 200 Meter, Weitsprung

M35: Markus Hascher (LC Olympia Lorsch): 60, 200 Meter, Hochsprung

W35: Nina Howorka (ASC Darmstadt): 200, 400, 800 Meter

M40: Carsten Steinkopf (Eintracht Glauberg): 60, 200 Meter, 60 Meter Hürden

W50: Karin Reitmeier (SSC Vellmar): 60 Meter, 60 Meter Hürden, Hochsprung

W50: Kornelia Wrzesniok (TV Neu Isenburg): 200 Meter, Stabhoch, Weitsprung

M55: Klaus Schuder (TV Neu-Isenburg): 200 Meter, 60m Hürden, Hochsprung

W60: Ulrike Steinhaus (LG Friedberg-Fauerbach): 60, 200, 400 Meter

W70: Christa Schleich (TV Lützelhausen): 60 Meter, Hochsprung, Weitsprung

 


11.02.2018