Sponsoren HLV Logo

2. Lehrgang "Lernen zu Lehren" ist abgeschlossen

Am 11./12. März 2006 fand der 2. Lehrgang "Lernen zu Lehren" in Fulda-Bronzell statt.

Wie auch schon beim 1. Lehrgang war alles wieder vom Hotel sehr gut vorbereitet worden.
Es fanden sich dann auch alle Teilnehmer pünktlich am Samstag in Fulda-Bronzell ein, so daß der Lehrgang unter der Leitung von Rolf-Achim Doerr um 10.30 Uhr eröffnet werden konnte.
Als Referentin war auch diesmal Marion Sachsenberg eingeladen worden, die den Lehrgang an beiden Tagen hielt.
Als Beobachter und Gutachter waren wieder Rolf-Achim Doerr und Jens Drösel zugegen, die zwischen den einzelnen Prüfungsteilen alles auswerteten.

Auch diesmal saßen alle am Abend nach dem ersten harten Lehrgangstag in gemütlicher Runde zusammen und tauschten ihre soeben gewonnen Eindrücke und ihre Erfahrungen aus. Bei so manchem Bier wurde es dann noch richtig gemütlich.

Am nächsten Tag kam dann die Stunde der Wahrheit für die Teilnehmer, sie bekamen ihre Prüfungsergebnisse mitgeteilt.

Insgesamt waren 12 Teilnehmer bei diesem 2. Lehrgang am Start (11 Männer und 1 Frau).
Alle haben den Lehrgang bestanden und können sich nun als Lehrbeauftragte der Kreise ans Werk machen.
Ein Teilnehmer bekam durch Rolf-Achim Doerr und Jens Drösel eine Auflage, bei 2 Teilnehmern wurde eine Empfehlung ausgesprochen, damit sich beide in die neue Aufgabe einleben können.

Insgesamt gesehen war der 2. Lehrgang (statistisch gesehen) besser als der 1.

Das HLV-Lehrteam dankt allen, die sich die Zeit genommen haben und wünscht allen ernannten Lehrbeauftragten für ihre Lehrtätigkeit alles Gute und immer eine gute Idee.

Euer HLV-Lehrteam

 


15.03.2006