Sponsoren HLV Logo

DAK Laufcup 2007

Zum ersten DAK Lauf Cup 2007 laden Sie die beteiligten Vereine Ultra Sport Club Marburg, KSV Klein-Karben 1890 e.V., Sportgemeinschaft Egelsbach 1874 e.V. und natürlich die DAK - Unternehmen Leben herzlich ein.

Aus folgenden drei DAK Cup-Veranstaltungen werden die Gesamt- und Altersklassensieger ermittelt:

13. Juli 2007 Marburg – Halbmarathon
12. August 2007 Karben – 10 Km-Lauf
26. August 2007 Egelsbach – Halbmarathon


Wertungsmodalitäten:

In die Wertung kommen Läuferinnen und Läufer, die an allen drei Wettkämpfen teilgenommen haben.

Die Wertung erfolgt aufgrund der Gesamteinlaufliste gem. einem Punktesystem.
In ihr sind alle Männer und Frauen erfasst, unabhängig von ihrer jeweiligen Altersklasse! Schüler und Jugendliche werden nicht aufgeführt.

Der oder die 25. Aktive der Einlaufliste erhält 2000 Punkte im Halbmarathon bzw. 1000 Punkte im 10 km - Lauf. Der oder die 24. des Einlaufes bekommt je Sekunde, die er oder sie schneller war, einen Punkt gutgeschrieben; folglich der oder die 26. je Sekunde, die er oder sie langsamer war, einen Punkt abgezogen.

Beispiel: Der Teilnehmer auf Platz 25 benötigte für den Halbmarathon 1:25:36 Std. = 2000 Punkte, der Teilnehmer auf Platz 24 1:24:36 Std. = 2060 Punkte, die Teilnehmerin auf Platz 26 1:26:36 Std. = 1940 Punkte.

Es werden nur ganze Sekunden berücksichtigt. 1/10 Sekunden bleiben ohne Bedeutung, da keine Aufrundung vorgenommen wird.


Der Zwischenstand der Cup-Wertung wird nach dem zweiten Lauf in Karben auf der Homepage der DAK (www.dak.de) und des HLV (www.hlv.de) veröffentlicht.

Die Cup-Ehrung erfolgt am 26. August 2007 beim Koberstädter Waldmarathon in Egelsbach. Geehrt werden die drei besten Männer und Frauen mit wertvollen Sachpreisen. Weitere Wertungsklassen des Cups sind die M/W 40, M/W 50 sowie M/W 60 u.ä.


Anmeldungen nehmen die jeweiligen Vereine entgegen!

Ultra Sport Club Marburg - www.nachtmarathon.org
KSV Klein-Karben - www.ksv-kleinkarben.de
Sportgemeinschaft Egelsbach - www.sgegelsbach.de

 


06.07.2007